Wer sind wir?:

Wir, die Bürgerinitiative ' Naturfreunde Troisdorf'sind eine gewachsende Gruppe aus engagierten überparteilichen Spicher Bürgern, die sich formiert haben, um das Naherholungsgebiet 'Spicher Wald' zu schützen und zu erhalten. 

Schon vor ca. 10 Jahren war es an der Zeit aufzustehen, um den negativen Auswirkungen der Sondermülldeponie SAD und dem Betreiber MINERALplus Einhalt zu gebieten.

Durch unser Engagment und die Protestaktionen in den Jahren 2009 und 2010, unter Federführung u.a. von Sabine Krüger, Andreas Hasselmann und Bernd Lubinski, konnte verhindert werden, dass Giftmüll aus ganz Europa in der Spicher Deponie eingelagert werden durfte. Wir haben konstruktiv an dem Vertrag, der zwischen der Stadt Troisdorf und dem Deponiebetreiber MineralPlus 2011 geschlossen wurde, mitgewirkt.  

 

Als Bürgerinitiative Naturfreunde Troisdorf waren wir auch federführender Bestandteil des 'Überparteilichen Bündnisses gegen Sondermülltourismus' (ÜBS)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Leider haben sich in der Zwischenzeit noch einige andere 'Baustellen' aufgetan, bei denen unser Engagement dringend erforderlich ist. Ob es um die Verlängerung der Öffnungszeiten der SAD geht, die Erweiterung des Gewerbegebiets in den Wald hinein, oder die Errichtung eines Kletterwaldes auf den 'Spicher Höhen'...es gibt viel zutun!

© 2023 by Nature Org. Proudly created with Wix.com